„Sie ist nicht laut, sie hat einfach Temperament.“ – Meine Mutter zu jedem, immer. Ja, ich war laut, aber Temperament habe ich auch. Bevor ich die Liebe zum Theater voll ausleben konnte, fand ich schon früh das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Der Spruch musste jetzt sein. Fünfzehn Jahre meines Lebens verbrachte ich fast jeden Tag im Stall, zwischen Pferdeäpfeln und Staubgeruch und ritt bei Landes-, Bundes-, und Staatsmeisterschaften mit – manchmal habe ich sogar gewonnen. Der Schauspielwunsch wurde dennoch immer größer und man muss ja Prioritäten setzen, daher wurde sehr schnell umgesattelt. Denn das kann ich ja schon!

Vita zum Download